Diese Website verwendet Cookies.

Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Weitere Informationen über Cookies finden sie in unserer Erklärung zum Datenschutz.

ZustimmenImpressumDatenschutz

Vorstellung der Krombacher o,0%-Biere: Mehr als eine Erfrischung.

(Beitrag vom 08.03.2017 korrigiert am 24.01.2019)

Nach dem Training oder einem Wettkampf wollen Sportler nicht nur eine Erfrischung, sondern auch etwas, was die Regeneration unterstützt. Krombacher bietet jetzt genau das: Krombacher o,0%, der natürliche Durstlöscher mit o,0% Alkohol. Die ideale Alternative zu süßen Softdrinks. Den natürlichen Durstlöscher gibt es in zwei leckeren Sorten: Krombacher o,0% Pils, Krombacher o,0% Weizen - das erste nationale Weizen mit o,0% Alkohol. Unsere Bestleistung für alle, die schnell wieder Bestleistung bringen wollen.



Bestleistung mit o,0%

Neben dem Flüssigkeitsausgleich profitieren Sportler mit Krombacher o,0% vor allem von der isotonischen Wirkung, wodurch die Regeneration unterstützt wird. Diese entsteht, da Krombacher o,0% denselben osmotischen Druck aufweist wie das menschliche Blut, wodurch wertvolle Inhaltsstoffe schnell vom Körper aufgenommen werden. Die in Krombacher o,0% enthaltene Folsäure und Vitamin B12 tragen zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei sowie Vitamin B12 zu einem normalen Energiestoffwechsel. Zusammen mit einer abwechslungsreichen und ausgewogenen Ernährung sowie einer gesunden Lebensweise können Sportler so ihre Leistungsfähigkeit unterstützen. Hierzu berichtet Krombacher über eine neue Studie von Prof. Braun, Sporthochschule Köln.

Klicken Sie hier ..., wenn Sie den Presse-Text zu Krombacher o,0% bei der WLS und die neue Studie lesen wollen. 


Krombacher o,0% gibt es im Rahmen eines Sampling (kostenfreier Ausschank) im Zielbereich des zweiten Laufes der AOK Winterlaufserie des ASV Duisburg am 23.02.2019. Auch beim Finale dieser Winterlaufserie am 23. März 2019 gibt es wieder die Möglichkeit die Krombacher o,0%-Biere kennenzulernen.