Diese Website verwendet Cookies.

Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Weitere Informationen über Cookies finden sie in unserer Erklärung zum Datenschutz.

ZustimmenImpressumDatenschutz

Gästebuch


Sonntag der 17. November 2019

Danke, daß Sie unser Gästebuch besuchen.
Hier können Sie sich eintragen
Hier können Sie sich eintragen
Einträge gesamt:276
[Seite zurück] [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [Seite vor]

Kay

schrieb am: 08.03.2014 22Uhr
Dinslaken

Vielen Dank für diesen tollen Lauf! Alles wieder top organisiert und heute hat das Wetter ja mal sowas von gepasst. Allerdings nicht für eine Winterlaufserie. :-)


Das einzige kleine Ärgernis sehe ich in der nicht ganz nachvollziehbaren Zufahrtsregelung. Da sind an den ersten Parkplätzen Absperrungen, der Sicherheitsdienst winkt ziemlich genervt die Autofahrer weiter und der Verkehr staut sich bis zur Autobahn. Wenn man dann seinen Parkplatz gefunden hat und über die ersten Parkplätze geht, sind da noch reichlich freie Plätze. Vielleicht sollte sich der Sicherheistdienst erstmal einen Überblick verschaffen, bevor man die Zufahrten sperrt. Das war schon beim ersten Lauf so und da war es umso ärgerlicher bei dem "tollen" Wetter. Vielleicht denkt der Ordnungsdienst mal drüber nach.





mk

schrieb am: 08.03.2014 21Uhr
Ein sehr schöner Lauf. Schönes Wetter, nette Stimmung. Als Zumutung empfand ich, dass die Strecke in Gegenrichtung ständig benutzt wurde: Passanten auf der Höhe der Regattabahn, die lässig die Wettkampfstrecke betreten, Radfahrer, die am Seitenrand entgegen kommen, Jogger, die in Gegenrichtung ihre Trainingsläufe absolvieren. All dies während des Wettkampfes. Eine Veranstaltung mit 100 Teilnehmern, da wäre so etwas passend. Bei einer Teilnehmerzahl von 3000 Personen wirkt das Ganze doch etwas zu provisorisch und dilettantisch.



Sony

schrieb am: 08.03.2014 16Uhr
Oberhausen

Wieder mal super die Veranstaltung und dazu dieses Super Wetter. Prima. Allerdings hat mir die Stimmung auf dem letzten Kilometer gefehlt. Wo habt ihr die Trommler versteckt?? Das war echt schade.

 

Antwort des WebRedakteurs: Leider hat eine Trommlergruppe am 6. März 2014 abgesagt. Eine zweite hat an der 15-Kilometer-Strecke auf der Masurenallee gestanden. Aber davon hatten Sie nichts. Beim nächsten Mal hoffen wir, wieder zwei Bands an den Strecken zu haben.





Manuela Kopka

schrieb am: 08.03.2014 17Uhr
45136 Essen
Vielen Dank den Veranstaltern und den vielen Freiwilligen für den reibungslosen Ablauf dieser doch recht großen Veranstaltung. Bin immer wieder gerne dabei!



Lars

schrieb am: 07.03.2014 21Uhr

Seit Jahren starte ich gerne bei Euch und werde es bestimmt auch noch weitere Jahre tun. Vor allem die Stimmung und das freundlich zugewandte Verhalten der Helfer gefällt mir gut. Hier fühle ich mich noch als Gast unter Sportlern und nicht als Kunde einer Eventagentur wie bei vielen kommerziell ausgelutschten Großveranstaltungen.


Umso mehr habe ich mich gewundert, dass mein Gepäck, welches ich beim letzten Lauf im großen Saal bei der Anmeldung deponiert hatte, nach dem Lauf doch recht lieblos auf großen Haufen im Flur lag. Durchnässt musste ich mich durch fremdes Gepäck wühlen, bis ich meine eigenen Sachen fand.
Dass ich meine trockenen Utensilien dort nicht ablegen sollte, war mir nicht bewusst.
Ein freundlicher Hinweis auf mein Fehlverhalten oder auch einige nette Plakate würden besser zu Eurer sportlerfreundlichen Veranstaltung passen als das demonstrative und doch sehr unfreundliche Herausräumen der Privatsachen von mehrern Hundert Läufern in den Flur.
Vielleicht könntet Ihr das den Verantwortlichen in dem Saal zukommen lassen.
Dieses Ärgernis ließe sich ja wirklich leicht abstellen.
Sportliche Grüße, Lars

 

Antwort des WebRedakteurs: Danke für Ihre Kritik, die positive und die negative. Ich glaube, dass das was bei Ihnen so negativ angekommen ist, dem schlechten Wetter geschuldet ist. Wir haben schon seit Jahren keinen Verwahrdienst mehr angeboten, weil frühere Angebote nicht so von den Läufern angenommen wurden. Aber vielleicht hilft Ihre Kritik, mal im Orga-Team wieder darüber nachzudenken.





Sebo

schrieb am: 06.03.2014 07Uhr

Auch von meiner Seite ein großes Lob an die immer perfekte Organisation vor Ort.
Leider wird diese Homepage der Veranstaltung nicht gerecht. Mir erscheint der Aufbau alles andere als intuitiv verständlich.
Angaben wie Startzeiten, Streckenverläufe etc. sucht man oft bis an den Rand der Verzweifelung.

Hinzu kommt eine schwache Suchfunktion gepaart mit falschen Angaben.
Suche ich, wie im Newletter angegeben, nach dem Stichwort „WLS-T-Shirt“, erhalte ich den Hinweis, dass meine Suche aus mindestens 4 Buchstaben bestehen müsse. Echt schade. *)

Antwort des Web-Redakteurs: Die Seite mit der Info zu den WLS-T-Shirts habe ich erst nachdem der Newsletter fertig war und in den Versand gegangen ist, zum Einbinden der Grafiken an meinen Webmaster gegeben. Die zeitliche Verzögerung der Verfügbarkeit nehme ich auf meine Kappe. Sorry, ich hoffe auf Ihr Verständnis. Zur Nutzung der Suchfunktion verweise ich auf die Antwort bzw. den Nachtrag zum vorhergehenden Gästebucheintrag von Jutta.

*) PS: jetzt geht es und hier noch der direkte Link





Jutta

schrieb am: 06.03.2014 07Uhr

Hallo WLS-Team,
erst einmal ein dickes Lob und Dankeschön für Euer großes Engagement für diese tolle Laufserie. Ich bin zum zweiten Mal dabei und finde die Serie super organisiert - das Gesamtpaket ist wirklich rund! Die Teilnahme macht Spaß und ich freue mich sehr auf Samstag. Alle nötigen Infos für den Start waren rechtzeitig da, die Startzeiten stehen schon lange in meinem Kalender :-) Und wie es aussieht, habt Ihr ja diesmal Extremwetter der anderen Art bestellt - nach dem Dauerwinter letztes Jahr und der Wasserschlacht am 8.2. kommt jetzt der Frühling - großartig!
Jetzt war ich natürlich nach dem Newsletter neugierig und wollte mir das T-Shirt anschauen - quasi als zusätzliche Motivation für Samstag ;-) Wenn ich das im Newsletter genannte Suchwort eingebe, kommt aber immer nur der Hinweis, ich solle mind. ein 4-stelliges Suchwort eingeben - kurz gesagt, ich finde das Shirt nicht... was mache ich falsch?

Antwort des Web-Redakteurs: Danke für Ihren Eintrag. Ihre Kritik ist angekommen. Wir arbeiten mit Hochdruck an einer Lösung der systembedingten Probleme. Die späte Aktualisierung der Info-Seite nehme ich auf meine Kappe.

Nachtrag: Dank Ihrer Kritik haben wir uns um eine schnelle Lösung bemüht und gefunden. Die "Handicaps" bei der Suchfunktion sind beseitigt. 





Peter

schrieb am: 05.03.2014 23Uhr
40547

sende eine eMail  sende eine eMail

Hallo,
wie immer eine super Veranstaltung.
Leider fehlen auf der Homepage die wirklich harten Fakten, wann es denn dieses mal wirklich losgeht (Stichwort Startzeit). Auch unter FAQ gibt es das nicht.
Bin kein ewig-gestriger - aber die alte Homepage war deutlich einfacher zu bedienen ...
Viele Grüße
Peter

 

Antwort des Web-Redakteurs: Zum Zeitpunkt Ihrer Eintragung hatten Sie recht. Jetzt sind die "harten Fakten" aktualisiert. Dank meiner heutigen Nachschicht, in der ich auch einen weiteren Newsletter geschrieben und versandt habe. Die alte Homepage ist Geschichte; wir mußten neueste Technik (smartphone- und iPad-fähig) einsetzen. Die alte Systematik war nicht mehr Stand der Technik. Ich folge damit unserem Web-Dienstleister, der hohe Sicherheitsstandards mit einem professionellen "Content-Management-System" verbindet. Aber auch weiterhin gilt: Wir sind für Kritik offen (im Gästebuch) und freuen uns über Ihre Anregungen. Benutzen Sie dafür das Kontaktformular. 





Johannes

schrieb am: 28.02.2014 15Uhr

Auch von mir ein herzliches Dankeschön für die tolle Organisation an die Veranstalter. Alles hat nahezu reibungslos geklappt.

Anschließen möchte ich mich der Anmerkung zur Selbsteinschätzung vieler Teilnehmer. Insbesondere die erste Laufhälfte wurde bei mir durch unzählige Überholmanöver getrübt. Vielleicht kann eine entsprechende Startdurchsage eine kleine Verbesserung herbeiführen. Ich freue mich auf den nächsten Lauf dieser tollen Veranstaltung





Christoph

schrieb am: 18.02.2014 10Uhr

Erst einmal ein fettes Lob an die gelungene Veranstaltung. Alles korrekt gelaufen und es hat mal wieder Spaß gemacht!

Vielleicht habe ich es auch übersehen, aber es gab in der Startaufstellung keine "PACE" Schilder, also 3:30 / 4:00 / 4:30 etc woran sie Teilnehmer orientieren konnten. Oder waren diese da und war ich aufgrund des Regens blind? :)

Anmerkung des Web-Redakteurs: Ja, Schilder waren da  3:30 - 4:00 - 4:30 - 5:00 - 5:30 - 6:00 ... Läuferherz was willst Du mehr? Auch Sehende können etwas übersehen. Wir tragen es mit Fassung und schimpfen nicht!





Borgloh, Stefan

schrieb am: 15.02.2014 16Uhr
47877 Willich

sende eine eMail  sende eine eMail

Hallo ASV'ler, mit Interesse stöbere ich gerade ich eurem Gästebuch.


Seit 1991 nehme ich an Eurer Serie teil (Ausnahme '09). Dabei hatten wir schon alle Wetterlagen zu Gast und manches Ding konnte man/ich schnupfentechnisch nicht komplett zu Ende bringen. Aber mir macht es immer wieder Spaß bei Euch zu starten.


Danke an Euch und alle Helfer, die sich teilweise den Allerwertesten abfrieren:-)))
Wir sehen uns am 08.03.





Tobias

schrieb am: 13.02.2014 11Uhr

Hallo,

vielen Dank für den toll organisierten 1. Lauf; ich freue mich schon auf die Weiteren!

Perfekt wäre der Lauf für mich, wenn zusätzlich eine bewachte Taschenaufbewahrung sowie eine Aufenthaltsmöglichkeit vor dem Lauf im Warmen vorhanden wären. Dafür würde ich auch gerne eine höhere Startgebühr bezahlen.
Viele Grüße
Tobias

 

Antwort des Web-Redakteurs: Ein Dienstleister hat zwei Jahre eine Taschenaufbewahrung in der Nähe der Startunterlagenausgabe gegen eine kleine Gebühr angeboten. Das Angebot wurde nicht in dem Maße angenommen, wie wir und der Dienstleister das erwartet hatten. Deshalb ist der Service eingestellt worden.

Sorry, eine Aufenthaltsmöglichkeit im Warmen können wir allein aus sicherheitstechnischen Erwägungen und wegen der ungeeigneten uns zur Verfügung stehenden Einrichtungen nicht bieten. Wir bekämen sie hier in Duisburg auch nicht genehmigt. Hoffen wir gemeinsam auf wärmere Außentemperaturen!





Florentina Sauerbach

schrieb am: 11.02.2014 22Uhr

sende eine eMail  sende eine eMail

Lauf war gut organisiert, Wetter ist nicht beeinflussbar und haette wirklich schlimmer sein können :). Was mich gewundert u auch tw. gestört hat war die Selbsteinschätzung mancher Laeufer. Die Startbereiche waren gut ausgeschildert, aber daran gehalten haben sich wohl doch die wenigsten. Ich hab da gestanden wo ich hingehöre und musste dann Slalom laufen um voran zu kommen. Ist nett wenn man alle ueberholt, aber das ist eigentlich nicht Sinn und Zweck von Startbloecken und auch sehr muehsam, weil im Mittelfeld die Strecke sehr voll u eng ist.



Andreas Haase

schrieb am: 11.02.2014 18Uhr
Eine Super Veranstaltung mit klasse Stimmung. Freue mich schon auf den nächsten Lauf, denn das Wetter hält uns doch nicht auf!



Peter Gach

schrieb am: 11.02.2014 16Uhr
45472 Mülheim

sende eine eMail  sende eine eMail

Es war wie immer eine super organisierte Veranstaltung.


Ich bin noch nie bei einem Lauf so nass geworden, aber es hat auch sehr viel Spass gemacht. Ich freue mich auf den nächsten Lauf. (Es könnte ja sein, dass der Wettergott etwas freundlicher gestimmt ist)





Peter Neppl

schrieb am: 10.02.2014 16Uhr
Duisburg

Hallo ASVler,


nicht nur wir Läufer hatten am vergangenen Samstag mit dem "Sauwetter" zu kämpfen, sondern sicher auch alle Helfer und Organisatoren. Danke dafür, dass alles gut funktioniert hat.


Als Teilnehmer der Kleinen Serie kann ich nicht für alle sprechen. Unterwegs im Wald war es schon recht matschig und nass, aber wir durften uns ja immerhin bewegen und warm halten. Winterlauf bedeutet eben meist: Kampf und Trotz den Widrigkeiten.


Der verspätete Start der Großen Serie war sicher nicht lustig für Viele, aber 10 Minuten sind nicht die Welt.
Ansonsten hat alles wirklich erstaunlich gut funktioniert. Wer nicht allzu spät anreiste, hatte auch keine Probleme mit Parken, Anmarsch, oder Startnummernausgabe.


Weiter so, und auf ein Neues im März!
Wann gibts denn endlich die Fotos?    Antwort vom Web-Redakteur: so schnell wie möglich





Merian

schrieb am: 10.02.2014 15Uhr
Tolle Serie tolle Veranstalltung, aber die Webseite ist egal ob alte oder neue, beinahe unbenutzbar - und mit dieser Meinung bin ich wie ich beim letzten Lauf festgestellt habe - nicht alleine!



Tom Ketelaer

schrieb am: 10.02.2014 15Uhr

Herzlichen Glückwunsch zur wirklich gelungenen ersten Veranstaltung in 2014. Alle Starter in einem Lauf fand ich soweit OK, obwohl sich doch einige beim Start zu weit vorne angestellt haben. Die Samba-Unterstützung hat gut getan. Und für das Wetter konntet ihr ja nix.


Dank an alle Freiwilligen, die bei dem nasskalten Wetter ausharren mussten und ihre gute Laune behalten haben.
Was ich mir wünschen würde sind auffälligere km-Schilder. Ich habe viele verpasst und konnte mein Tempo daher nicht richtig einschätzen. Nach dem Zieleinlauf haben viele mir diesbezüglich zugestimmt. Ansonsten freue ich mich auf den 15 km-Lauf bei hoffentlich besserem Wetter.


Weiter so!!!!
Tom





Joachim Przewloka

schrieb am: 10.02.2014 07Uhr
41464 Neuss

sende eine eMail  sende eine eMail

Mit nur einen Startfeld war es einiges enger unterwegs, man musste immer wieder auf Querschiesser aufpassen, war aber noch erträglich. Im Großen und Ganzen aber eine sehr gelungene Veranstaltung. Siegerehrung ging zügig vorran, Ergebnisse sehr schnell im Netz. Danke an alle aktiven Helfer, sehen uns am 8 März wieder.



Harald Weske

schrieb am: 10.02.2014 07Uhr

sende eine eMail  sende eine eMail

Ich möchte mich auf diesem Weg recht herzlich bei den Organisatoren und den Helfern bedanken, die dem Wetter beharrlich getrotzt haben. Dies war meine erste Teilnahme, sicher jedoch nicht die letzte.




[Seite zurück] [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [Seite vor]